Julia Siewert

Senior Managerin Business Development und Customer Relations
Telefon: (+49) 7071/5393-641
Email: j.siewert[at]klimaktiv.de

"Wir alle haben mindestens eine Person in unserem Leben, für die es sich lohnt, an einer klimaneutralen Zukunft mitzuwirken. Warum warten?" 


Julia Siewert

Als Diplom-Verwaltungswissenschaftlerin mit Schwerpunkt Management hat sich Julia Siewert bereits im Rahmen ihres Studiums mit Unternehmensführung und Themen der unternehmerischen Nachhaltigkeit, insbesondere der Umwelt- und Nachhaltigkeitsberichterstattung auseinandergesetzt. Sie verfügt über langjährige Berufserfahrung im Projektmanagement, im Business Development sowie in der Unternehmenskommunikation.

Als Expertin leitet sie bei KlimAktiv diverse Projekte, berät zu Klimakommunikation und ist u.a. Ansprechpartnerin bei Anfragen zum CO2-Rechner. Zudem trägt sie als vielseitiges Talent in den Bereichen strategische Unternehmensentwicklung, Kommunikation und Vertrieb Verantwortung.


BMU

 

Logo: Umweltbundesamt

 

 

Logo: VNU

BNW Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

3 fürs Klima

 

Entrepreneurs For Future

 

B.A.U.M. e.V.

 

Allianz für Entwicklung und Klima

 

Logo: KlimAktiv CO2-neutral Unternehmen

 

Logo: WIN-Charta

Die Projekte von KlimAktiv werden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und dem Umweltbundesamt (UBA) unterstützt.

Stephan Schunkert ist Klimaschutz Ressortleiter im Verband für Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement e.V. (VNU) und ist im Fachbeirat von 3 fürs Klima.

KlimAktiv ist Mitglied beim BNW Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

KlimAktiv begrüßt und unterstützt die Entrepreneurs for Future Initiative und ist aktiv im Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V.

Außerdem unterstützt KlimAktiv die Allianz für Entwicklung und Klima.

KlimAktiv arbeitet klimaneutral, indem wir Emissionen reduzieren und nicht vermeidbare Emissionen kompensieren. KlimAktiv ist Unterzeichner der WIN-Charta der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit Baden-Württemberg.