Die elobau GmbH wurde für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Vorbildliches Nachhaltigkeitsmanagement und Treibhausgasbilanzierung zahlen sich aus

Die elobau GmbH & Co. KG wurde für Ihr Engagement als nachhaltiges Unternehmen für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2016 nominiert. Die elobau GmbH kann sich damit zu den fünf nachhaltigsten Mittelgroßen deutschen Unternehmen des Jahres zählen.

 


Logo: elobau GmbH

 

 

Klimastrategie umfasst die gesamte Wertschöpfungskette

Grundlage für die Entscheidung bildet die umfangreiche Nachhaltigkeitsstrategie des Anbieters berührungsloser Sensortechnik aus dem Allgäu. Wesentlicher Bestandteil des Nachhaltigkeitsmanagement bildet die Treibhausgasbilanzierung, -Berichterstattung und Klimaneutralstellung des Unternehmens entlang der gesamten Wertschöpfungskette. KlimAktiv ist stellt dabei als Berater sicher, dass höchste Ansprüche eingehalten werden.

 

 

 

Quelle: KlimAktiv gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes mbH / Julian Beger / 17.03.2017

© Bild: elobau GmbH

Logo: BMUB

Logo: Umweltbundesamt

Die Projekte von KlimAktiv werden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und dem Umweltbundesamt (UBA) unterstützt.

Logo: VNU

Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V.

KlimAktiv ist aktiv im Verband für Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement e.V. (VNU) und beim Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V.

Logo: UNESCO Dekadenprojekt

KlimAktiv wurde von der UNESCO mehrfach als Dekadenprojekt ausgezeichnet.

 Logo: KlimAktiv CO2-neutral Unternehmen

 

Logo: WIN-Charta

KlimAktiv arbeitet klimaneutral und ist Unterzeichner der WIN-Charta der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit Baden-Württemberg.